zurück | back | powrót
Ehemaliger Chemnitzer Bw 616 im Jahr 1990
Ehemaliger Chemnitzer Bw 616 im Jahr 1990

1983 wurde von der Straßenbahn Chemnitz (damals Karl-Marx-Stadt) der Beiwagen 616 übernommen. Dieser 1928 hergestellte Wagen stammt vom Chemnitzer Schmalspurnetz und sollte in Frankfurt zum historischen Beiwagen 135 II aufgearbeitet werden. Auch wenn diese Wagennummer immer freigehalten wurde, kam der Wagen in Frankfurt nie zum Einsatz und wurde schließlich 1995 verschrottet.

Former Chemnitz trailor 616 in Frankfurt.

Foto: Gerald Renger, Frankfurt (Oder)