zurŘck | back | powrót
Doppeltraktion mit zwei angelegten Stromabnehmern

Doppeltraktion mit zwei angelegten Stromabnehmern

Eine Besonderheit wiesen die KT4DM-Doppeltraktionen ab 2004 auf, im Gegensatz zu fr├╝her wurden zun├Ąchst immer beide Stromabnehmer angeb├╝gelt. Das reduziert den Verschlei├č der Schleifst├╝cke am Stromabnehmer und sorgt f├╝r eine gleichm├Ą├čigere Stromzufuhr zum zweiten Wagen. Anfang 2006 jedoch wurde das Prinzip ge├Ąndert, der zweite Wagen f├Ąhrt seitdem wieder abgeb├╝gelt; Wagen 229 und 228 am 15. M├Ąrz 2004 in der Schleife Neuberesinchen.

KT4DM car 229 and 228 at Neuberesinchen turnaround, 15 March 2004.

Foto: Ralf Gro├čkopp, Chemnitz